01
02
03
04
05
06
07
08
09
10

Dialog zwischen Vorstand und AK-Obmännern

Vernetztes abstimmen und handeln auf Expertenebene

Vorstand und AK-Obleute

Einmal jährlich treffen sich die Vorsitzenden der BEB-Arbeitskreise mit den Mitgliedern des BEB-Vorstandes, um über laufende Aktivitäten zu beraten. Dabei werden zukünftige Tätigkeitsfelder aufgezeigt und gegebenenfalls miteinander vernetzt. Diese Expertenrunde, bestehend aus bauausführenden Unternehmern und führenden Sachverständigen der Branche, traf sich Mitte Februar 2016  in Nürnberg.

Die derzeit achtzehn BEB-Arbeitskreise haben in den letzten Jahrzehnten maßgeblich durch BEB-Arbeits- und Hinweisblätter, Aktivitäten in den Normungsarbeiten, Initiierung von Forschungsvorhaben und Fortbildungsveranstaltungen zu technologischen Entwicklungen und Qualitätssteigerungen im Fußbodenbau beigetragen.

Zurück