Arbeitskreise im BEB

Im BEB gibt es achtzehn Arbeitskreise, die sich mit technischen Angelegenheiten im Fußbodenbau beschäftigen. Die Arbeitskreise veröffentlichen jährlich zur Mitgliederversammlung im Frühjahr die Schwerpunkte ihrer Tätigkeiten, die sich auf den Zeitraum 2015 und 2016 beziehen.

In den jeweiligen Arbeitskreisen gibt es Vertreter aus bauausführenden Unternehmen, aus der Zuliefererindustrie sowie aus dem Sachverständigenwesen. Eine wesentliche Aufgabe der Arbeitskreise ist es, den Betrieben des Fußbodenbaus technische Hilfestellungen durch Arbeits- und Hinweisblätter sowie durch Fortbildungsveranstaltungen zu geben.

Arbeitskreis Sachverständige

tl_files/content/img/arbeitskreise/obmaenner/thanner_simon.jpg
Obmann
AK Sachverständige

Dipl.-Ing. Simon Thanner

Wiggensbach

Mitglieder:

Thomas Allmendinger
Heinz-Dieter Altmann
Helmut Becker
Ulrike Bittorf
Gert F. Hausmann
Claus-Dieter Maas
Daniel Rendler
Peter Schwarzmann
Frank Seifert
Timm Skibba

 

Ellwangen
Erfurt
Hünfeld
Dessau-Roßlau
Wendelstein
Püttlingen
Dreisbach
Gütersloh
Bremen
Borod

 

Beratende Mitglieder:

Thomas Brendel
Oliver Erning
Andreas Funke
Artur Kehrle
Ingo Niedner
Burkhard Prechel

 

Ehrenmitglied:

Hanns-Georg Fürdens

 

Obersulm
Bornheim
Bocholt
Ichenhausen
Alzenau
Bottrop

 

 

Untergruppenbach

 

Hinweisblätter des Arbeitskreises

4.5 Hinweise für die Verlegung von Estrichen in der kalten Jahreszeit

Hinweisblatt im BEB-Shop bestellen

6.1 Estriche nach DIN 18560, Estrichnenndicken und Auslegung zur Mehrdickenabrechnung nach VOB/C
6.4 Hinweise für den Auftraggeber für die Zeit nach der Verlegung von Calciumsulfatestrichen

Hinweisblätter im BEB-Shop bestellen

9.1 Oberflächenzug- und Haftzugfestigkeit von Fußböden - Allgemeines, Prüfung, Einflüsse, Beurteilung

Hinweisblatt im BEB-Shop bestellen