Arbeitskreise im BEB

Im BEB gibt es achtzehn Arbeitskreise, die sich mit technischen Angelegenheiten im Fußbodenbau beschäftigen. Die Arbeitskreise veröffentlichen jährlich zur Mitgliederversammlung im Frühjahr die Schwerpunkte ihrer Tätigkeiten, die sich auf den Zeitraum 2015 und 2016 beziehen.

In den jeweiligen Arbeitskreisen gibt es Vertreter aus bauausführenden Unternehmen, aus der Zuliefererindustrie sowie aus dem Sachverständigenwesen. Eine wesentliche Aufgabe der Arbeitskreise ist es, den Betrieben des Fußbodenbaus technische Hilfestellungen durch Arbeits- und Hinweisblätter sowie durch Fortbildungsveranstaltungen zu geben.

Arbeitskreis Schall

Obmann Michael Rose
Obmann
AK Schall

Michael Rose

Gießen

Mitglieder:

Manfred König
Peter-Michael Krusius
Markus Lechler
Wolfgang Schnepf
Simon Thanner

 

Siegen
Budenheim
Wittelshofen
Stammham
Wiggensbach


 

Beratende Mitglieder:

Matthias Becker
Werner Geib
Karl-H. Gücker
Ulrich Dreisewerd
Wolfgang Retsch
Mark Wagner

 

Gladbeck
Feldkirch 
Bad Berleburg
Lippstadt
Pritzwalk
Ladenburg

Hinweisblätter des Arbeitskreises

3.1 Verlegung von MW-Trittschalldämmplatten anch DIN EN 13162

Hinweisblatt im BEB-Shop bestellen

3.2 Hinweise zur Verlegung von EPS-Trittschalldämmplatten nach DIN EN 13163

Hinweisblatt im BEB-Shop bestellen

3.4 Hinweise für den Trittschallschutz von Fußbodenkonstrutkionen

Hinweisblatt im BEB-Shop bestellen