Arbeitskreise im BEB

Im BEB gibt es achtzehn Arbeitskreise, die sich mit technischen Angelegenheiten im Fußbodenbau beschäftigen. Die Arbeitskreise veröffentlichen jährlich zur Mitgliederversammlung im Frühjahr die Schwerpunkte ihrer Tätigkeiten, die sich auf den Zeitraum 2015 und 2016 beziehen.

In den jeweiligen Arbeitskreisen gibt es Vertreter aus bauausführenden Unternehmen, aus der Zuliefererindustrie sowie aus dem Sachverständigenwesen. Eine wesentliche Aufgabe der Arbeitskreise ist es, den Betrieben des Fußbodenbaus technische Hilfestellungen durch Arbeits- und Hinweisblätter sowie durch Fortbildungsveranstaltungen zu geben.

Arbeitskreis Zementgebundene Industrie-Estriche

tl_files/content/img/arbeitskreise/obmaenner/seifert_frank.jpg Obmann
AK Zementgeb. Industrie-Estriche
Dipl.-Ing. 
Frank Seifert

Bremen

Stv. Obmann
AK Zementgeb. Industrie-Estriche
Dipl.-Ing. Ralf Boye
Klipphausen

 

 

 

 

Mitglieder:

Dipl.-Ing. Timm Skibba
Michael Süß
Rolf Weseloh

 

Beratende Mitglieder:

Dipl.-Ing. Marcus Hill
Dipl.-Ing. Roland Pickhardt
Dipl.-Ing. Jochen Reiners
Frank Ruschke
Dipl.-Ing. Frank Sander
Dipl.-Ing. Stephan Sinz

 

Hinweisblätter des Arbeitskreises

5.1 Hinweise für Fugen in Estrichen - Teil 1: Fugen in Industreestrichen

Hinweisblatt im BEB-Shop bestellen

 

9.1 Oberflächenzug- und Haftzugfestigkeit von Fußböden - Allgemeines, Prüfung, Einflüsse, Beurteilung

Hinweisblatt im BEB-Shop bestellen